> Zurück

8:0 Sieg im Derby gegen den FC Herisau

Elina Gülünay 25.05.2019

Kantersieg für den FC Urnäsch


Der FC Urnäsch lief selbstbewusst und voller Tatendrang in die erste Halbzeit. Gegen den FC Herisau. Nach einem Zuspiel von K. Gülünay schoss Brandenberger den Ball ins rechte Eck zur 1:0 Führung. Gerade mal zwei Minuten später erhöhten sie auf 2:0. In der 35. Minuten gelang Bieg nach einem Distanzschuss das 3:0.
Die Urnäscher setzten in der zweiten Hälfte mit dem fort, was sie schon in der ersten Hälfte zeigten, ihrem starkem Drang zum offensiv Spiel. Der FC Hersiau kam einfach nicht zum Zug, sie bewegten sich kaum vor dem Tor der Gegner. Vielmehr überliessen Sie das Spiel der Heimmannschaft. Zwar versuchten Sie nach vorne zu spielen, doch die Defensive der Urnäscher stoppte sie noch bevor es zu einem Torschuss kam. Dominik Bodenmann gelang in der zweiten Halbzeit sogar ein Hattrick. Der FC Urnäsch siegte zu Hause mit 8:0 gegen den FC Herisau.