> Zurück

Spielbericht vom 19.05.2019, gegen den FC Winkeln

Elina Gülünay 20.05.2019

Siegreiches Wochenende für Urnäsch


Auf dem Kunstrasen der Sportanlage Gründen Moos traf der FC Urnäsch auf Rotmonten Die Gäste spielten konzentriert und kamen schnell ins Spiel. In der 8. Minute bekamen die Urnäscher einen Freistoss, der Gegner wollte vor dem Tor mit einem Kopfball klären, doch der Ball fand den Weg ins eigene Tor. Urnäsch ging mit 0:1 in Führung. Unbeirrt von der Führung der Gäste, spielte Rotmonten sich mehrere Chancen heraus. Urnäsch wirkte passiv und so war es nur noch eine Frage der Zeit das der Gegner zum Ausgleich kam.
Nach der Pause startete Urnäsch energisch in die zweite Halbzeit. So brachte Brandenberger die Gäste in der 46. Minute wieder in Führung. Urnäsch zeigte mehr Aktivität im Spiel. Diese wurde belohnt, nach dem Kevin Gülünay nach einer sehenswerten Aktion zum 1:3 abschloss. Zehn Minuten vor Abpfiff verkürzte Rotmonten auf 2:3. Direkt nach dem Anspiel sah Bieg den Torwart der Gegner weit vor dem Tor stehen. Dieser traf zum Sonnatgsschuss aus der eigenen Hälfte. Urnäsch gewann die Partie mit 2:4.