> Zurück

Spielbericht FC Niederwil - FC Urnäsch

Elina Gülünay 14.04.2018

Zwei Niederlagen in Folge für den FC Urnäsch Von den letzten drei Spielen konnte Urnäsch nur eines gewinnen.

Am Samstag war Urnäsch zu Gast beim FC Niederwil. Das Spiel verlief über einen langen Zeitraum ziemlich ausgewogen. Bis Niederwil gleich zweimal ins Tor traf. Unäsch verkürzte mittels Elfmeter auf 2:1. Mit diesem Resultat  gingen sie dann auch in die Pause. Kaum wurde die zweite Hälfte angepfiffen, konnten die Gastgeber auf 3:1 erhöhen. Urnäsch raffte sich nochmals auf  und erarbeitete sich weitere zahlreiche Chancen, von denen sie eine nutzten und den Anschlusstreffer schossen. Die Gäste drückten auf den Ausgleich, so dass der Gegner wieder genügend Raum bekam um das 4:2 zu erzielen.